Leasing-Gutachten

Begutachtung von Leasingfahrzeugen

Bedingt durch die immer größere Anzahl von Leasingfahrzeugen in Deutschland werden die Dienstleistungen in diesem Bereich immer bedeutsamer und umfangreicher. So verlagern die Leasing-Firmen immer mehr Dienstleistungen auf externe Spezialisten.

Ein neutrales Gutachten und eine faire Bewertung (Differenzierung zwischen Gebrauchsspuren und Schäden am Fahrzeug) mit einem übersichtlichen und detaillierten Leasingbewertungsbericht kann hier zur Klärung beitragen und bei den Verhandlungen mit der Leasinggesellschaft eine neutrale Basis bilden.

Häufig gibt es nach Ablauf eines Leasing-Gutachtens Meinungsverschiedenheiten über den Restwert eines Gebrauchtwagens.

Ein weiterer Streitpunkt ist oftmals die Frage, ob es sich bei eventuell vorhandenen Mängeln um Spuren normalen Gebrauchs oder um reparaturbedürftige Schäden handelt bzw. ob die zur Beseitigung erforderlichen Kosten voll oder anteilig auf den Wert anzurechnen sind.

Sprechen Sie mit unsererm erfahrenen Sachverständigen! Wir beraten Sie gerne im Einzelfall.

Menü